Show Less
Restricted access

Das Selbstbewusstsein als Inbegriff der drei Formen der Positivität

Series:

Werner Heinrich Schmitt

Der logische Status dessen, was in der Hegelschen Terminologie «Begriff» heisst, kann nur als seine eigene Genese zur Darstellung kommen. In ihm sind die Formen der Positivität, die durch die Subjekt-Objekt-Relation charakterisiert sind, als Momente enthalten. Die Einsicht in die einzelnen Formen der Positivität ermöglicht es, sich einen Begriff von der Sprachlichkeit des Selbstbewusstseins zu machen.
Aus dem Inhalt: Die Formen der Positivität sind durch die Subjekt-Objekt-Relation bestimmt - Das Selbstbewusstsein als deren Inbegriff - Die drei Formen der Positivität - Der Begriff der Erfahrung.