Show Less
Restricted access

Britische Aussenpolitik 1929-1931: Ebenen und Faktoren der Entscheidung

Series:

Hans Heinrich Rass

Die vorliegende Arbeit untersucht den aussenpolitischen Entscheidungs- prozess in Grossbritannien in den Jahren 1929-1931. Dabei wird herausgestellt, auf welcher Ebene des Staatsapparats insgesamt die aussenpolitischen Aufgaben und Probleme angefasst und gelöst wurden. Ziel der Arbeit ist es somit, die bisher vorliegenden allgemeinen Arbeiten über den aussenpolitischen Entscheidungsprozess in Grossbritannien durch eine Fallstudie zu ergänzen.