Show Less
Restricted access

Die Messung der personellen Einkommensverteilung

Series:

Adolf Peter

Am Beispiel der Steuerstatistik des Kantons Zürich wird die personelle Einkommensverteilung mit Hilfe verschiedener statistischer Methoden analysiert und sowohl auf die Auswirkung von Verteilungsänderun- gen wie auch auf den Effekt einer verteilungswirksamen Sozial- und Einkommenspolitik beurteilt.
Aus dem Inhalt: Tabellen und Literaturverzeichnis - Einleitung - Die statistischen Grundlagen - Mittelwerte und Streuung - Graphische Methoden - Disparitätsmasse - Verteilungsfunktionen - Einkommen aus Arbeit - Einkommen aus Vermögen - Verteilungswirkungen wirtschaftspolitischer Massnahmen - Volkswirtschaftliche Wirkungen von Verteilungsänderungen - Anhang.