Show Less
Restricted access

Preismanagement von Konsumgüterherstellern

Konzeption, Umsetzung und Erfolgsauswirkungen

Series:

Frank Breitschwerdt

Das Preismanagement besitzt eine herausragende Stellung im Marketing und in der Unternehmensführung. Nicht nur ist es das einzige Marketinginstrument, das Erlöse generiert, es besitzt auch die größte, schnellste und direkteste Hebelwirkung auf die Profitabilität eines Unternehmens. Trotz dieser großen Bedeutung hat das Preismanagement insbesondere im Konsumgüterbereich bislang relativ wenig Aufmerksamkeit erfahren. Um diese Forschungslücke zu schließen, wird das Preismanagement von Konsumgüterherstellern in dieser Arbeit zunächst als mehrdimensionales Konstrukt umfassend konzeptualisiert. Auf Basis einer umfangreichen empirischen Untersuchung werden im Anschluss die Erfolgsauswirkungen eines professionellen Preismanagements analysiert und moderierende Effekte überprüft.
Inhalt: Konzeptionelle und theoretische Grundlagen zum Preismanagement – Untersuchungsmodell des professionellen Preismanagements, der Erfolgsauswirkungen und Moderatoren – Grundlagen der empirischen Untersuchung – Ergebnisse der empirischen Untersuchung – Implikationen für Wissenschaft und Praxis.