Show Less
Restricted access

Demokratie und Cäsarismus

Konservatives Denken in der Schweiz zur Zeit Napoleons III.

Series:

Werner Meyer

In weitem ideengeschichtlichem Zusammenhang wird in dieser Arbeit das politische Denken einiger geistiger Exponenten des schweizerischen Konservativismus untersucht. Nicht nur die These von der Affinität zwischen Demokratie und Diktatur wird verfolgt; die konservative Gegenposition wird in ihrer weitreichenden kulturkritischen Bedeutung erfasst.