Show Less
Restricted access

Primarschule oder Erwachsenenbildung?

Eine Untersuchung zur Rangfolge der Prioritäten im brasilianischen Bildungswesen

Series:

Helmut Liekenbrock

Abschaffung des konventionellen Schulsystems in Entwicklungsländern. Dispensierung der ineffizienten Primarschule zugunsten einer intensiven Erwachsenenbildung: Diese u.a. Problemlösungsversuche der Anti-Schul-Bewegung in Lateinamerika werden vor dem Hintergrund der gegenwärtigen Bildungslage in Brasilien auf ihre pädagogische, soziologische und bildungspolitische Relevanz untersucht. Im deskriptivanalytischen Verfahren werden mögliche Konsequenzen der radikalen Alternativen zur traditionellen Schule für die Entwicklung des Bildungswesens in Brasilien und damit auch für Länder in ähnlicher Situation aufgedeckt.