Show Less
Restricted access

SchWellengänge

Zur Poetik, Topik und Optik des Fantastischen in Kinder- und Jugendliteratur und -medien- Kulturanalytische Streifzüge von ‘Anderswelt’ bis ‘Zombie’

Series:

Edited By Ute Dettmar, Mareile Oetken and Uwe Schwagmeier

Von ‘Anderswelt’ bis ‘Zombie’: Bücher und Filme aus dem Bereich von Fantasy und Fantastik gehören seit einigen Jahren insbesondere im Bereich der Literatur und Medien für Kinder und Jugendliche zu den populärsten und vielseitigsten Titeln. Vom Bilderbuch bis zum All-Age-Format treiben Vampire, Werwölfe, Zombies und andere Monster und Dämonen ungeheuer erfolgreich ihr Unwesen und werfen Fragen danach auf, worin die Faszination und Wirkmächtigkeit solcher Stoffe, Erzählungen, Figuren und Bilder besteht. Der Band geht diesem vielschichtigen Phänomen in drei Schwerpunkten nach: Fantasy zwischen Mythos und Moderne, postmoderne Ausprägungen des Schauer- und Horrorgenres sowie Bilder des Fantastischen in Film und Illustration. Theoretische Überlegungen zu Traditionen, Texten, ästhetischen Verfahrensweisen, Wirkungsstrategien und deren Funktionen verbinden sich hier mit Einzelstudien. An ausgewählten Romanen, Buch- und TV-Serien, Filmen, deren Figuren und Topoi sollen die vielfältigen Erscheinungsformen von Fantasy und zeitgenössischer Fantastik verfolgt werden.