Show Less
Restricted access

Strukturwandlungen im Fremdenverkehr der schweizerischen Hotellerie

Eine Studie der Entwicklung in den Jahren 1948 - 1968.

Series:

Bruno Maeder

Die vorliegende Untersuchung zielt auf eine quantitative und qualitative Analyse der Strukturwandlungsprozesse im Fremdenverkehr der schweizerischen Hotellerie in der Nachkriegszeit hin, wobei der Erforschung der Kräfte, die die Strukturveränderungen bestimmen und lenken, besondere Aufmerksamkeit zuteil wird.
Aus dem Inhalt: Literaturverzeichnis - Einleitung - Grundlagen - Die Strukturwandlungen der Nachfrage - Die Strukturwandlungen des Angebots - Zusammenfassung und Schlusswort - Tabellenanhang.