Show Less
Restricted access

Ludvik Askenazy

Studien zu seinem Prosawerk

Series:

Regula Schmid

Diese Arbeit verfolgt zwei Ziele. Sie gibt einerseits dem an tschechischer Literatur interessierten Leser einen Überblick über die Prosawerke des 1968 aus der CSSR emigrierten und heute in seiner Heimat verfemten Schriftstellers. Andererseits zeigt die in Einzelanalysen die Verwendung und Funktion von künstlerischen Stilmitteln, besonders im Hinblick auf die zeitkritische Aussage des Askenazyschen Werkes.
Aus dem Inhalt: Einleitung - Die Welt der Erwachsenen: Reportagen- und Erzählsammlungen - Die Welt des Kindes: Kinderetüden, Der gestohlene Mond, Der rote Stern - Literaturverzeichnis.