Show Less
Restricted access

Die Besteuerung der Auslandsinvestitionen von deutschen Personenunternehmen und Kapitalgesellschaften in der EG, insbesondere dargestellt am Beispiel von Direktinvestitionen in Frankreich und den Niederlanden

Series:

Eduard Peter Hertrich

Die Arbeit befasst sich erstmals grundsätzlich und in breitem Rahmen mit der Besteuerung von Direktinvestitionen deutscher Personenunter- nehmen und Kapitalgesellschaften in allen Staaten der EG und versucht die jeweilige Steuerbelastung je nach Wahl der Rechtsform der deutschen Niederlassung im einzelnen aufzuzeichnen. Ausführlich geschieht das für Frankreich, Belgien, die Niederlande, Grossbritannien und Irland. Bei der Erörterung der verschiedenen Steuersysteme der EG-Staaten wird besonderes Gewicht auf die unterschiedlichen Regelungen bei der Besteuerung der Körperschaften gelegt.