Show Less
Restricted access

Studien zum «Estrif de fortune et vertu» des Martin Le Franc

Series:

Oskar Roth

Die Arbeit stellt am inedierten Streitgespräch «Estrif» von Le Franc die spätmittelalterliche Auffassung über Realität und Wesen Fortunas, über Fatum, Astrologie und Aberglauben zur Diskussion und bewertet die Zufallstheorien des mittelalterlichen Spätaristotelismus neu, womit auch Le Francs Stellung und Bedeutung innerhalb der philosophischen und literarischen Tradition bestimmt wird.