Show Less
Restricted access

Hardy als Barockdramatiker

Eine stilistische Untersuchung

Series:

Karsten Garscha

Die Monographie über den französischen Dramatiker Alexandre Hardy beabsichtigt, die Merkmale seines Stils mit den Kategorien seines Denkens zu verquicken und nach den zeitgenössischen Quellen seines Wissens zu fragen, um zur Veranschaulichung des epochalen Ordnungsbegriffs «Barock» in Frankreich beizutragen.