Show Less
Restricted access

Das Währungspolitische Instrumentarium der deutschen Bundesbank und sein Einsatz 1973-1976 - Fragen nach der Effizienz der Geldpolitik

Series:

Kurt Nolte

In dieser Arbeit wird die Effizienz der Währungspolitik der Deutschen Bundesbank nach der Währungskrise 1973 untersucht; mit welchen Auswirkungen auf die Wirtschaft sie rechnete und was sie wirklich erreichte. Vorausgeht eine kurze Darstellung der Deutschen Bundesbank und anderer währungspolitischer Institutionen in der BRD sowie eine Aufzählung aller stabilitätspolitischer Mittel.