Show Less
Restricted access

Die Vierpersonenkonstellation im Roman:- Strukturuntersuchungen zur Personenführung

Dargestellt an H. Hawthornes «The Blithedale Romance», G. Eliots «Daniel Deronda», H. James' «The Golden Bowl» und D.H. Lawrences «Women in Love»

Series:

Dieter Bareiss

Das Problem der Personenstruktur hat bisher in der Romantheorie keine grosse Rolle gespielt. Seine Behandlung kann aber interessante Beziehungen zwischen Thema und Struktur zutagefördern.