Show Less
Restricted access

Strategisches Controlling in örtlichen Gasversorgungsunternehmen

Series:

Gerhard König

Die aus den Veränderungen der energiewirtschaftlichen Rahmenbedingungen resultierenden Gefahren und Chancen erfordern in zunehmendem Maße eine bewußte strategische Orientierung der Aktivitäten örtlicher Gasversorgungsunternehmen. Zur Bewältigung der damit verbundenen Anforderungen an die Unternehmensführung kann ein strategisch ausgerichtetes Controlling einen entscheidenden Beitrag leisten. Vor dem Hintergrund eines allgemeinen Controlling-Begriffes werden die spezifischen Rahmenbedingungen für ein strategisches Controlling in örtlichen Gasversorgungsunternehmen aufgezeigt. Darauf aufbauend werden die strategischen Controlling-Aufgaben und -Instrumente in diesen Unternehmen inhaltlich konkretisiert, um so den Führungskräften direkte Hilfestellungen für die praktische Ausgestaltung geben zu können.
Aus dem Inhalt: Grundlagen des strategischen Controlling - Einflußgrößen und ihre Auswirkungen auf die Gestaltung des strategischen Controlling in örtlichen Gasversorgungsunternehmen - Ausgestaltung der Controlling-Aufgaben und -Instrumente im strategischen Planungs- und Kontrollprozeß örtlicher Gasversorgungsunternehmen.