Show Less
Restricted access

Sehnsucht und Distanz

Theologische Aspekte in den wortgebundenen religiösen Kompositionen von Johannes Brahms

Series:

Hanns Christian Stekel

In dieser Studie werden die geistlichen Kompositionen von Johannes Brahms erstmals gesamt nach theologischen Gesichtspunkten untersucht. Die Ergebnisse der historischen, exegetischen und musikologischen Analyse werden im Sinne einer systematisch-theologischen Fragestellung ausgewertet. Brahms' Stellung zur Religion, die Problematik seiner geistlichen Werke und die Frage nach ihrer Aktualität stehen im Mittelpunkt der Diskussion.
Aus dem Inhalt: Brahms'religiöse Entwicklung - Brahms und die Bibel - Struktur und Aussage der geistlichen Werke - Die Verwendung des Textes - Theologische Hauptaspekte - Parallelen zum Denken der Zeit.