Show Less
Restricted access

Anwendungsmöglichkeiten chaostheoretischer Verfahren bei der Analyse ökonomischer Prozesse

Series:

Hansjörg Müller

Die Arbeit befaßt sich mit der Anwendung chaostheoretischer Verfahren bei der Analyse ökonomischer Prozesse. Dazu werden zunächst wesentliche Grundlagen der Chaostheorie und die auf den Chaoseigenschaften aufbauenden Analyse- und Prognoseverfahren dargestellt. Diese werden im Hinblick auf ihre Eignung zur Untersuchung ökonomischer Prozesse bewertet. Basierend auf diesen Ergebnissen wird ein neues Verfahren zur integrierten Analyse vorgestellt. Abschließend erfolgt eine empirische Untersuchung einer Dollarkurs- und einer Silberpreiszeitreihe hinsichtlich ihrer Eigenschaften.
Aus dem Inhalt: Einleitung - Grundlagen und Begriffe - Eigenschaften chaotischer Prozesse - Verfahren zur Analyse chaotischer Entwicklungen - Untersuchung der Verfahren im Hinblick auf ihre Eignung - Darstellung eines integrierten Verfahrens zum Test auf Chaosevidenz in empirischen Datenreihen - Empirische Untersuchung.