Show Less
Restricted access

Kommunikationsmedium Freundschaft

Der Briefwechsel zwischen Ludwig Achim von Arnim und Clemens Brentano in den Jahren 1801 bis 1816

Series:

Holger Schwinn

Diese Darstellung, die auf einem systemtheoretischen Kommunikationsmodell aufbaut, ist die erste Arbeit über den Arnim-Brentano-Briefwechsel. Sie untersucht unter Heranziehung von bislang ungedrucktem Briefmaterial die Entstehung und Entwicklung einer Romantikerfreundschaft in Briefen. Der Briefwechsel wird als ein Dokument des Freundschaftskultes gedeutet und als ein fragmentarisches Freundschaftskunstwerk, das die Konstitution des Dichterbundes zwischen Arnim und Brentano ermöglicht hat und zugleich den Plan ihrer weiteren Werkgemeinschaft enthält.
Aus dem Inhalt: Individualisierung, Freundschaftskult und «romantische Freundschaft» - Freundschaft als Kommunikationsmedium - Der Briefwechsel: Wir-Konstitution durch Textkonstitution - Die «Liederbrüderschaft» Arnim-Brentano - Romantische «Ideen über Freundschaft».