Show Less
Restricted access

Die Transformation des russischen Bankensystems

eine Analyse im Lichte der Agency-Theorie

Series:

Joachim A. Häcker

In dieser Arbeit wird aufgezeigt, daß sich viele Transformationsprobleme im russischen Bankensystem auf Informationsasymmetrien zurückführen lassen. Ein zeitlich gestaffeltes Konzept zur Lösung dieser Probleme wird erarbeitet. Die Endphase dieses Konzeptes besteht aus der hier ausführlich diskutierten Anwendung eines Anreizsystems auf das russische Bankensystem. Diese Arbeit wurde aus dem Blickwinkel der Agency-Theorie konzipiert.
Aus dem Inhalt: Entwicklung und Reformen des russischen Bankensystems - Grundlagen der Agency-Theorie - Informationssymmetrien im russischen Bankensystem und deren Verminderung - Mögliche Anreizsysteme im russischen Bankensystem.