Show Less
Restricted access

Strategische Unternehmensentwicklung durch Mergers & Acquisitions

Konzeption und Leitlinien für einen strategisch orientierten Mergers & Acquisitions-Prozeß

Series:

Stefan Hagemann

Im Rahmen der strategischen Unternehmensentwicklung sind Kauf und Verkauf von Unternehmen (Mergers & Acquisitions) ein wichtiges Instrument zur Konzerngestaltung. Internationale Großkonzerne haben in der Vergangenheit ihre Unternehmen insbesondere durch Akquisitionen aktiv umgestaltet. Ernüchterung setzte jedoch sehr schnell ein, nachdem erkannt wurde, daß Unternehmensakquisitionen keine Wunderwaffe zu strategischer Unternehmensentwicklung sind. Viele der getätigten Akquisitionen stellten sich vielmehr als Mißerfolg heraus. Über 50 Prozent aller Unternehmensübernahmen werden als nicht erfolgreich eingestuft. Wie die Gefahren eines Mißerfolges von Akquisitionen umgangen werden können, ist Thema dieses Buches. Der Schwerpunkt wurde dazu auf die Darstellung eines idealtypischen Mergers & Acquisitions-Prozeßablaufes mit seinen kritischen Erfolgsfaktoren und die Erarbeitung von Mergers & Acquisitions-Strategien gelegt.
Aus dem Inhalt: Strategische Unternehmensentwicklung - Mergers & Acquisitions - Empirische Analyse der kritischen Erfolgsfaktoren bei Mergers & Acquisitions - Modellkonzeption zur strategischen Unternehmensentwicklung durch Mergers & Acquisitions.