Show Less
Restricted access

Moderne politische Werbung - Information oder Manipulation?

Werbestrategien im Wahlkampf, dargestellt anhand der Landtagswahlkämpfe in Baden-Württemberg von 1952 bis 1992

Series:

Tina Huh

Wahlkämpfe sind heute von Erscheinungsbildern geprägt, die sich in erster Linie um Präsenz und Aufmerksamkeit bemühen. Dieses Buch zeigt die ambivalente Wirkung politischer Werbung auf, die den Anspruch verfehlt, ein informatives Instrument zu sein, und die ohne manipulative Techniken nicht auskommt. Die Entwicklung politischer Werbung wird anhand der Landtagswahlkämpfe in Baden-Württemberg von 1952 bis 1992 schrittweise nachvollzogen. Neben detaillierten Einblicken in die inhaltlichen und formalen Gestaltungskriterien politischer Werbung erfährt der Leser konkret, wie politische Werbung gemacht wird, welche Rollen den Parteien und Agenturen zufallen und wie sich die Bedeutung der einzelnen Werbemittel im Prozeß des gesellschaftlichen Wandels verändert.
Aus dem Inhalt: Moderne Wahlkampfplanung - Die Entwicklung der politischen Werbung seit 1952 - Funktion und Wirksamkeit politischer Werbung - Politische Werbung - Information oder Manipulation? - Planung und Umsetzung der Werbestrategien - Die Werbemittel im Wahlkampf.