Show Less
Restricted access

Beweislast und Beweisführung bei der Haftung des Frachtführers nach der CMR

Series:

Patrick Giefers

Im CMR-Haftungsprozeß kommt es häufig darauf an, welche Partei Beweise anzutreten hat und das Risiko des non-liquet trägt. Die Haftung des Frachtführers ist daher eng verbunden mit der Frage der Beweislastverteilung. Die Arbeit beschäftigt sich umfassend mit den Regelungen, die die CMR selbst zu diesem Bereich enthält und klärt darüber hinaus die «Lücken» durch Entwicklung von Beweislastprinzipien.
Aus dem Inhalt: CMR-Haftung des Frachtführers - Übersicht über die Beweislastverteilung - Aufstellung von Beweislastprinzipien - Beweisführung.