Show Less
Restricted access

Das Wesen des Christentums in der liberalen Theologie

Dargestellt am Werk Fr. Schleiermachers, Ferd. Chr. Baurs und A. Ritschls

Series:

Franz Courth

Die Frage nach dem Wesen des Christentums ist ein zentrales Anliegen des 19. Jahrhunderts. Die Studie geht den Antwortversuchen von drei bedeutenden Vertretern der Liberalen Theologie nach. In ihren Händen lag die geistige Führung der theologischen Diskussion. Ziel ihrer Reflexion war die Befreiung des Menschen von allen geistigen und religi- ösen Fesseln und damit die Ermöglichung freier Selbstentfaltung. Jedoch ihre Leidenschaft für den Menschen zerrinnt zu mehr oder weniger erhabenen Gedanken über die Menschheit.