Show Less
Restricted access

Der lahme Prometheus

Systemtheoretische Analyse eines gesellschaftlichen Zusammenhangs

Series:

Magda Wimmer

In der Arbeit wird anhand von ausgewählten Texten der Prometheusliteratur die Verwendbarkeit der Systemtheorie Niklas Luhmanns innerhalb der Literaturwissenschaft demonstriert. Im Mittelpunkt steht die Beziehung zwischen poetischen Werken und historisch-sozialer Realität und die Reflexion dieser Beziehung in den jeweiligen Bewußtseinssystemen europäischer Gesellschaften. Die Differenzierungen in der Gestaltung des Prometheus-Mythos über einen Zeitraum von mehreren Jahrtausenden erlauben eine Parallelführung mit den von Luhmann dargestellten gesellschaftlichen Stadien.
Aus dem Inhalt: Systemtheoretische Grundlagen - Prometheus-Mythos und Prometheus-Dichtung - Prometheus-Mythos und hierarchische Gesellschaft - Funktionale Differenzierung als Ende hierarchischer Gesellschaft und damit auch der Prometheusdichtung.