Show Less
Restricted access

Einkommens- und Gewinnbesteuerung bei Inflation

Analyse bestehender Steuersysteme und Entwicklung eines Reformvorschlags

Series:

Rolf Wiswesser

Inflation hat vielfältige unerwünschte Effekte auf die wirtschaftliche Entwicklung eines Landes. Ein Transmissionsmechanismus wirkt dabei über die Einkommens- und Gewinnbesteuerung. Die Untersuchung zeigt für das deutsche Steuersystem, daß die Steuerlast sowohl für Arbeitnehmer als auch für Unternehmen inflationsbedingt deutlich ansteigt. Eine unausweichliche Folge dieser hohen Steuerbelastung ist die Flucht von Investoren und der daraus resultierende Rückgang der Beschäftigung. Zur Behebung dieser unerwünschten Auswirkungen wird aus einer Reihe von Alternativen ein Reformvorschlag entwickelt, der insbesondere auch in Hochinflationsländern die aufgezeigten Mängel bestehender Steuersysteme bei Inflation vermeidet.
Aus dem Inhalt: Der Einfluß von Inflation auf die Steuertarifstruktur sowie die Steuererhebung - Analyse zu den Wirkungen der traditionellen Kapitaleinkommensbesteuerung bei Inflation - Analyse zur intertemporalen Neutralität alternativer Steuersysteme - Entwurf eines inflationsgeschützten Steuersystems - Realeinkommensbesteuerung - Vorschlag zur praktischen Ausgestaltung einer inflationsbereinigten Einkommens- und Gewinnbesteuerung.