Show Less
Restricted access

Wittgenstein und Kant

Versuch zum Begriff des Transzendentalen

Series:

Peter Bachmaier

Eine ausführliche Gegenüberstellung der philosophischen Grundgedanken von Wittgenstein und Kant zeigt, dass die von Wittgenstein vorgedachte Sprachanalyse die traditionelle Transzendentalphilosophie voll aufgenommen und in ihrer Aporie durchschaut hat. Kritische Philosophie ohne Beachtung Wittgensteins ist deshalb nicht mehr möglich.
Aus dem Inhalt: Nach einer Vorbereitung anhand von wichtiger Sekundärliteratur in bezug auf Kant und Wittgenstein wird die Kritik Kants mit der Kritik Wittgensteins verglichen. Zum Abschluss wird der Vergleich eingeschätzt.