Show Less
Restricted access

Mittelschüler und kirchliche Bindung

Eine pastoralsoziologische Studie

Series:

Klaus Spichtig

Die Glaubensunterweisung in der Mittelschule steckt in einer Krise. Hauptgrund: die Isolation des Religionsunterrichts von einer lebendigen kirchlichen Gemeinschaft. Die für den Religionslehrer entscheidende Frage lautet deshalb: Wie kann der Schüler in ein kirchlich geprägtes Milieu integriert werden?