Show Less
Restricted access

Zum Problem einer Bewertung von Produktionsumstellungen in sozio-technischen Fertigungssystemen

Series:

Karl-Heinz Winter

Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit dem Problem, ein Bewertungsinstrumentarium zur Beurteilung von Investitionsprojekten zu entwickeln, in dem neben den monetären Entscheidungskriterien (z.B. Fertigungskosten) auch die nicht-monetären Zielsetzungen (z B. Flexibilität, menschengerechte Arbeitsgestaltung) Berücksichtigung finden sollen.
Aus dem Inhalt: Charakterisierung sozio-technischer Fertigungssysteme als Objekt von Produktionsumstellungen - Kennzeichnung des Entscheidungsprozesses bei der Durchführung von Produktionsumstellungen - Vorschlag für eine Bewertungskonzeption.