Show Less
Restricted access

Linguistische Eigenschaften und Verständlichkeit von Software-Dokumentationen

Eine anwendungsorientierte Untersuchung

Series:

Maria Labarta Postigo

Das Benutzen von Computerhandbüchern bzw. Software-Dokumentationen gilt sowohl bei Fachleuten als auch bei Laien als unangenehme, wenn nicht sogar lästige Aufgabe. Diese Studie untersucht die Gründe für die Unzulänglichkeiten von Software-Dokumentationen. Die als Ergebnis einer empirischen Untersuchung von verschiedenen Handbüchern gefundenen Hauptdefizite, vor allem bei weit verbreiteten Textverarbeitungs-, Kalkulations- und Grafikprogrammen, werden exemplarisch dargestellt. Anhand von Beispielen werden die Probleme auf Text- und Bildebene sowie die des Verhältnisses zwischen Bild und Text spezifiziert und analysiert. Die Diskussion der Ergebnisse gibt Anregungen für punktuelle Verbesserungsvorschläge einerseits, andererseits für grundsätzliche Veränderungen zur Herstellung, Strukturierung und Darstellung von Software-Dokumentationen.
Aus dem Inhalt: Fragebogenuntersuchung und spezifische Auswertungen - Anwendung ausgewählter Ansätze der Textlinguistik - Detaillierte Bild-Text-Analyse von sechs Software-Handbüchern - Motivierende Anregungen für die Herstellung von Software-Dokumentationen.