Show Less
Restricted access

Sinn und Grenze christlicher Erziehung

Kierkegaard und die Problematik der christlichen Erziehung in unserer Zeit

Series:

Ingrid Blanke

Die Autorin untersucht, ob und wie christliches Erziehen in einer nachchristlichen Welt noch möglich ist. Die Basis ihrer Überlegungen bildet Kierkegaards theologische Bestimmung des Verhältnisses von ethischer und religiöser Existenz. Diese wird hinsichtlich jener Frage analysiert, die sich der Theologie erst in unserem Jahrhundert er- öffnet und sie zu einer Modifikation des Glaubensbegriffes geführt hat. Aus der gegenwartsbezogenen Analyse Kierkegaards ergeben sich wichtige Konsequenzen für einen uns heute angemessenen Begriff von christlicher Erziehung.