Show Less
Restricted access

Der Einfluss privatrechtlicher Rechtsverhältnisse auf Erlass und Inhalt polizeilicher Hoheitsakte

Zugleich ein Beitrag zur Begründung der materiellen Polizeipflicht

Series:

Sighart Czeczatka

Durch eine Änderung der Rechtsprechung der Verwaltungsgerichte in den letzten Jahren wurde die Frage, wie einer polizeilichen Aufforderung entgegenstehende Rechte Dritter ausgeschaltet werden können, ein zentrales Diskussionsthema des Polizei- und Ordnungsrechts. In der vorliegenden Arbeit wird unter Vermeidung der dogmatischen Schwächen der neuen Rechtsprechung eine für die Praxis brauchbare Lösung dieses Problems angeboten.