Show Less
Open access

Normative Theorie der fiskalischen Besteuerung

Ein methodologischer und theoretischer Beitrag zur Integration der normativen Besteuerungstheorie in die Wohlfahrtstheorie

Series:

Kann man Besteuerungsnormen wissenschaftlich rational diskutieren? Gestützt auf ein methodologisches Programm, wird in dieser Arbeit eine partialanalytische Theorie der fiskalischen Besteuerung innerhalb eines umfassenden wohlfartstheoretischen Modells entwickelt und aufgezeigt, wie sich die traditionellen Besteuerungsprinzipien (Äquivalenz- und Opferprinzip) in dieses Modell einordnen.