Show Less
Restricted access

Kooperatives Lernen in der Berufsschule

Abschlußbericht des Modellversuches: "Kooperatives Lernen im Berufsschulunterricht bei Berücksichtigung der Technik-Umwelt-Problematik in den Berufsfeldern Wirtschaft und Verwaltung, Metalltechnik, Elektrotechnik und Bautechnik</I>

Franz Bernard and Hans Bauer

Mit dem kooperativen Lernen im Berufsschulunterricht wird auf eine Sozialform des Unterrichts orientiert, die auf die Herausbildung von Kooperationsfähigkeit der Auszubildenden ausgerichtet ist. Kooperative Lernprozesse entwickeln sich nicht von selbst, sondern sie sind vom Lehrenden einzuleiten, zu unterstützen und zu kontrollieren. Die Intention dieses Buches ist es, die im Modellversuch gewonnenen Erfahrungen und Erkenntnisse zur Planung, Vorbereitung, Durchführung und Auswertung kooperativer Lernprozesse im Berufsschulunterricht mit dem Ziel zusammenzufassen, daß diese von den Lehrenden an den Berufsschulen angewendet werden können.
Aus dem Inhalt: Konzeption des Modellversuches - Umsetzung des Modellversuches - Ergebnisse des Modellversuches.