Show Less
Restricted access

Gott in Jesus Christus mit den Menschen

Zum offenbarungstheologischen Ansatz bei Wilfried Joest

Series:

Martin Detmer

Worauf richtet sich der Glaube? Kann der Glaube verantwortet werden? Was bedeutet es zu glauben? Diesen Fragen wird in einer Auseinandersetzung mit der Theologie Wilfried Joests nachgegangen. Dabei geht es besonders um das Problem der Verantwortbarkeit des Glaubens gegenüber dem Nicht-Glaubenden. Wilfried Joest als ein profunder Kenner der protestantischen Tradition wie auch der evangelischen Theologie der Gegenwart bietet Anlaß, diese Themen in ökumenischer Hinsicht zu behandeln.
Aus dem Inhalt: Zur Rede von Gott - Jesus Christus als personale Gegenwart Gottes - Der Glaube als Antwort des Menschen auf die Selbstzusage Gottes.