Show Less
Restricted access

Die arabischen Bibelübersetzungen im 19. Jahrhundert

Series:

Tharwat Kades

Das 19. Jahrhundert war eine Blütezeit für alle Bibelübersetzungen, insbesondere für die arabischen. Diese sind ein Bestandteil der modernen Renaissance im Libanon und im Nahen Osten, ein Produkt des Wettstreites zwischen den protestantischen und katholischen Missionsgesellschaften. Die arabische Bibelübersetzung ist die Basis für ein besseres Verstehen der Entwicklung und des Zusammenlebens von Religionen im christlich-muslimischen Dialog. Sie hat somit eine Brücke vom Orient nach Europa geschlagen. Dieses Buch soll eine Hilfe für die Menschen sein, denen das Verhältnis der einzelnen Religionen, insbesondere des Christentums und des Islams, Aufgabe und Anliegen ist.
Aus dem Inhalt: Die ersten arabischen Christen - Die Bibel im Frühislam - Die arabische Kultur im 19. Jahrhundert - Die moderne arabische Renaissance - Die politische und religiöse Situation des Libanons im 19. Jahrhundert - Die Entwicklung des Bildungswesens im 19. Jahrhundert.