Show Less
Restricted access

Evaluation macht uns stark¿

Zur Unverzichtbarkeit von Praxisforschung im schulischen Alltag

Series:

Ruth Allgäuer

Der Ruf nach Evaluation wird in allen Bereichen der Schule immer lauter. Eltern, Schulaufsicht und Öffentlichkeit fordern Evaluation, um die Qualität der Schule zu sichern. Aber was ist Evaluation? Wie wird sie gemacht? Und was bringt sie? «Evaluation macht uns stark¿» zeigt die Möglichkeiten und Grenzen fundierter Evaluation in Schulentwicklungsprozessen auf und ermuntert LehrerInnen, die «Kraft der Evaluation» für ihren Schulalltag zu nutzen. Das Buch setzt sich mit den Bedingungen, Gründen und Hemmnissen für Evaluation auseinander, stellt die Aufgaben, Methoden und Formen der Evaluation vor und untersucht die Rollenverteilung in Evaluationsprozessen.
Aus dem Inhalt: Bedingungen für Evaluation - Was ist Evaluation? - Aufgaben und Gegenstand der Evaluation - Methoden und Formen der Evaluation - Die Rollenverteilung in Evaluationsprozessen - Gründe und Hemmnisse für Evaluation - Grenzen der Evaluation.