Show Less
Restricted access

Stand, Probleme und Perspektiven der zweisprachigen juristischen Fachlexikographie

Konzeption eines Fachwörterbuchs des Rechts Deutsch-Polnisch

Series:

Agnieszka Stepnikowska

Jährlich erscheinen auf dem Markt mehrere zweisprachige Wörterbücher zum Rechtswesen, die den Anspruch erheben, den Bedürfnissen mehrerer Benutzerkreise gerecht zu werden. Eine umfangreiche Analyse dieser Werke, die sich auf Theorie und Praxis bezieht, bildet den Kern dieser Arbeit. Aus den Ergebnissen der Untersuchung sowie aus der Befragung von potentiellen Benutzern entsteht die Konzeption eines neuartigen, gegenwartsbezogenen deutsch-polnischen Fachwörterbuchs zum Rechtswesen, das sich insbesondere als Hilfsmittel für Übersetzer, aber auch als Lernerwörterbuch eignen soll.
Aus dem Inhalt: Recht und Rechtssprachen - Theorie und Praxis der Fachlexikographie - Benutzerforschung bei Übersetzern und Dolmetschern - Konzeption eines juristischen Wörterbuchs Deutsch-Polnisch.