Show Less
Restricted access

Die Begründbarkeit des Prinzips der Freiheit als ontologisches Letztprinzip

Series:

Felicitas Mocny

Die Autorin geht davon aus, daß ein Letztprinzip nur dann begründet werden kann, wenn es die ontologische Differenz zwischen idealer und realer Seinssphäre durch ontologische Relationen zu fundieren vermag. Durch die gewählte Methodik, die den systematischen Aspekt der Problemstellung betont, wird sich herausstellen, daß das Prinzip der Freiheit die Anforderungen an ein derart strukturiertes Letztprinzip erfüllen kann.
Aus dem Inhalt: Ontologische Grundlagen der Begründbarkeit eines Letztprinzips und einer praktischen Ethik - Die Entwicklung des Prinzips der Freiheit als substanzontologisches und funktionsontologisches Letztprinzip - Das Prinzip der Freiheit als Grundlage für die substanz- und funktionsontologische Begründbarkeit des positiven Rechts.