Show Less
Restricted access

Unsicherheit und Arbeitsnachfrage

Eine theoretische und empirische Analyse des warenproduzierenden Gewerbes in Deutschland

Series:

Matthias Ross

Die Entscheidungen der Unternehmen über Einstellungen und Kündigungen von Beschäftigten erfolgen meistens angesichts einer unsicheren zukünftigen Nachfrage und im Hinblick auf Anpassungskosten des Faktors Arbeit. Unter Berücksichtigung verschiedener Anpassungskostenfunktionen wird dieser Einfluß der Unsicherheit auf die Arbeitsnachfrage in stochastisch-dynamischen Modellen untersucht. Mit dem Engle-Granger-Verfahren wird anschließend der empirische Einfluß der Unsicherheit auf die Anpassungsgeschwindigkeit der Beschäftigung in den Sektoren des warenproduzierenden Gewerbes in Deutschland geschätzt.
Aus dem Inhalt: Dynamische Modellierung der Arbeitsnachfrage unter Berücksichtigung von Unsicherheit und Anpassungskosten - Empirische Evaluierung des verlangsamenden Einflusses der Unsicherheit mittels des Engle-Granger-Verfahrens.