Show Less
Restricted access

Zur Beziehungsdiagnostik in der Marktpsychologie

Series:

Peter E. Mohn

Der Autor stellt die Entwicklung eines mehrdimensionalen Instrumentes zur Messung der Beziehung zwischen Konsument, Unternehmen und Produkt dar. Dabei findet der Vertrauensaspekt eine besondere Beachtung. Die Erhebungsmethode der relativ jungen Disziplin der Marktpsychologie ist eine Integration betriebswirtschaftlicher, psychologischer und sozialwissenschaftlicher Forschungserkenntnisse. Das pragmatische Instrument ist besonders für Branchen mit High-Involvement-Produkten und im Dienstleistungsbereich als detaillierte Analysetechnik für das Marketingmanagement geeignet.
Aus dem Inhalt: Entwicklung eines mehrdimensionalen Instrumentes zur Messung der Beziehungen auf dem Markt - Vertrauensaspekte - Marktpsychologie - Marketingmanagement.