Show Less
Restricted access

Planung und Steuerung von Veränderungen in Organisationen

Hans-Joachim Schubert

Die Frage, wie Veränderungsprozesse zu behandeln sind, d.h. Planung, Initiierung, Ausweitung und schließlich Stabilisierung von Änderungen in einer Organisation, umschreibt das zentrale Anliegen der Arbeit. Über eine Bewertung vorhandener Ansätze und die verstärkte Beschäftigung mit verhaltenswissenschaftlichen Grundlagen in Zusammenhang mit der Durchführung organisatorischer Veränderungsprozesse wurde versucht, ein integratives Konzept zur Steuerung von Veränderungen zu entwickeln, das als Rahmen für die konkrete Ausgestaltung dienen soll. Fragen der Evaluation von Veränderungsmaßnahmen in Organisationen bilden zusammen mit der Darstellung von Ergebnissen aus einer eigenen Studie zur Evaluation von Organisationsentwicklungsmaßnahmen in Werkstätten für Behinderte den zweiten Schwerpunkt der Arbeit.
Aus dem Inhalt: Veränderungsmanagement - Grundlegende Gestaltungsprinzipien zur Planung und Steuerung umfassender Veränderungen in Organisationen - Organisationsentwicklungskonzept - Strategisches Management - Japanisches Management kontinuierlicher Veränderungsprozesse - Integration entsprechender verhaltenswissenschaftlicher Aspekte.