Show Less
Restricted access

Die Wirtschaftlichkeit eines Zivilprozesses um eine Geldforderung nach bernischem Recht

Series:

Beat Nussbaum

Ausgangslage der vorliegenden Arbeit ist der Fall, dass ein Kläger eine Geldforderung gerichtlich durchzusetzen versucht, die der Schuldner und Beklagte bestreitet. Der Autor hat 571 vor bernischen Gerichten abgeschlossene Zivilprozesse um Geldforderungen auf ihre Wirtschaftlichkeit hin untersucht. Er versucht damit Antwort auf die Frage zu finden, ob und wie es sich wirtschaftlich gesehen lohnt, vor bernischen Gerichten einen Zivilprozess um eine Geldforderung zu führen. Erwartungsgemäss stellt sich heraus, dass es sich eher bei höheren Streitwerten lohnt.