Show Less
Restricted access

Ansatzpunkte und Instrumente des Personal-Controlling auf der strategischen und operativen Problemebene im Industriebetrieb

Series:

Thomas K. Amling

Das Personal-Controlling ist derzeit der meistdiskutierte Aspekt des Personalwesens. Die Arbeit vermittelt einen systematischen und umfassenden Überblick über Ansatzpunkte und Instrumente des Personal-Controlling, die sich unternehmensspezifisch umsetzen lassen. Wichtige Einzelaspekte sind u.a. das Controlling der Personalkosten, die Effizienzsteigerung im Personalwesen sowie die Analyse sämtlicher Personalfunktionen. Auf der Grundlage klassischer Instrumente der Betriebswirtschaftslehre werden besonders neuere Ansätze, wie die Prozeßkostenrechnung, gruppenorientierte Strukturen und flexible Arbeitszeitmodelle berücksichtigt.
Aus dem Inhalt: Personal-Controlling, Controlling, Personalkosten, Budgetierung, Prozeßkostenrechnung, Personalplanung, Personalportfolios, Personalbeschaffung, Personalführung, Personaleinsatz, Gruppenarbeit, Personalfreisetzung, Personalentwicklung, Bildungs-Controlling, Personalkennzahlen.