Show Less
Restricted access

Die Taggeldversicherung im Rahmen des neuen Arbeitsvertragsrechts

Untersuchungen zu Art. 324a Abs. 4 OR

Series:

Harald Kauer

Das revidierte Arbeitsvertragsrecht enthält eine Neufassung des Artikels über die Lohnzahlungspflicht des Arbeitgebers bei Verhinderung des Arbeitnehmers an der Arbeitsleistung. Nach der Revision stellt sich das Problem, ob die bisherige Abgeltungspraxis der Lohnzahlungspflicht durch die Taggeldversicherung auch für den neuen Art. 324a Abs. 4 OR Gültigkeit hat. Der Autor beantwortet diese grundsätzliche Frage und stellt verschiedene praktische Lösungsmöglichkeiten dar. Die im Anhang wiedergegebenen Gesamtarbeitsverträge, Vereinbarungen, Richtlinien usw. sind als Hilfe für die Praxis gedacht.