Show Less
Restricted access

Internationales Produkt-Design

Series:

Bettina Böhm

Obwohl im internationalen Marketing auch auf die Produktpolitik eingegangen wird, wurde der Internationalisierung des Produktdesigns jedoch bisher wenig Aufmerksamkeit geschenkt. Ziel dieser Arbeit ist es, eine genaue Analyse des internationalen Produkt-Designs und dessen Rahmenfaktoren und Strategien zu erarbeiten. Die wichtige Frage der Standardisierung des Produkt-Designs hängt stark von den in dieser Untersuchung behandelten Rahmenfaktoren ab. Da die alleinige Darstellung dieser Faktoren aber nicht ausreicht, um diese Entscheidung transparent werden zu lassen, ist das Hauptziel, ein Modell zu entwickeln, das erste Anhaltspunkte darüber gibt, bei welcher Produkt-Land-Kombination eine Standardisierung der Design-Strategie geeignet erscheint. Basis des Modells bildet die typologische Methode.
Aus dem Inhalt: Produkt-Design - Zielsystem und Designziele bei internationalen Unternehmen - Corporate Identity - Designstrategien - Aktionsrahmen - Gestaltungsmittel - Produkttypen - Ländertypen.