Show Less
Restricted access

Imitationsverhalten und Preisentwicklung von Wertpapieren

Series:

Dirk Pfister

Spiegelt der Preis von Wertpapieren jederzeit deren inneren Wert wider? Diese Frage nach Markteffizienz ist sowohl aus theoretischer als auch aus praktischer Sicht von großem Interesse und wird seit langem kontrovers diskutiert. Die Arbeit untersucht diese Problematik unter dem Aspekt, daß Anleger bei ihren Investitionsentscheidungen das Verhalten anderer Marktteilnehmer berücksichtigen («Imitationsverhalten»). Im Rahmen eines theoretischen Modells wird analysiert, unter welchen Bedingungen es zu Ineffizienzen kommen kann. Anschließend werden die strukturellen Vorhersagen des Modells mit empirischen Befunden konfrontiert.
Aus dem Inhalt: Einordnung in die bestehende Literatur - Entwicklung eines theoretischen Modells - Analyse der Ergebnisse des Modells - Empirische Untersuchungen.