Show Less
Restricted access

Die Rolle des amerikanischen Botschafters in Tokyo, Joseph C. Grew, während der diplomatischen Vorgeschichte des Kriegsausbruchs im Pazifik 1939-1941

Series:

Uwe Kaehler

Darstellung der Rolle des US-Botschafters in Tokyo, Joseph C. Grew, während der entscheidenden Phase in den Verhandlungen zwischen Japan und den USA von Herbst 1939 bis Pearl Harbor. Anhand der Person des Botschafters wird der Versuch unternommen, die Frage zu klären, inwieweit ein Botschafter die Politik seines Landes direkt zu beeinflussen vermag, indem die von den damaligen aussenpolitischen Perzeptionen der US-Regierung abweichenden Vorstellungen Grews alternativ aufgezeigt werden; auf die Hintergünde der politischen Verhaltungsweisen beider Seiten wird ausführlich eingegangen.