Show Less
Restricted access

Ausgewählte Schriften zum Schiedsrecht

Herausgegeben von der August Maria Berges Stiftung für Arbitrales Recht

Series:

August Maria Berges Stiftung

Der bekannte Insolvenzrechtler August Maria Berges, Köln, war überzeugt davon, mittels Schiedsgerichtsbarkeit Richtlinien zur Hilfestellung bei Auseinandersetzungen für alle Beteiligten anbieten zu können. Sie war seit Beginn der Fünfziger Jahre Mittelpunkt seiner rechtsschöpferischen Tätigkeit. In zahlreichen Aufsätzen zeigt er Überlegungen und Wege auf, die zu einer optimalen Rechtsfindung führen könnten.
Aus dem Inhalt: Redliches Schiedsrecht - Mikroökonomische Analyse des Rechts - Rechtsschöpferische Rechtsfindung - Selbstorganisation, Treuhand und Schiedsrecht - Recht als Kunst der Erfahrung - Eine pragmatische Rechtstheorie der Redlichkeit - Schöpferischer Realismus im Recht - Recht und Billigkeit im Schiedsspruch.