Show Less
Restricted access

Grundlagen der Umschulung

Eine Form beruflicher Weiterbildung

Series:

Björn Paape

Die analytische Struktur der Studie resultiert aus der historischen Ursachen- und Entwicklungsanalyse von Umschulungsmaßnahmen sowie deren Einordnung in die pädagogische, andragogische und bildungsökonomische Theorie. Der Verfasser referiert juristische und verwaltungsrechtliche Grundlagen für Umschulungsmaßnahmen und entwickelt didaktische und methodische Leitideen unter besonderer Berücksichtigung zielgruppenadäquater Umschulungsgestaltung. Methodologisch wurden seitens des Autors zahlreiche Expertengespräche geführt und einer qualitativen Auswertung unterzogen. Veröffentlichte und unveröffentlichte Berichte aus verschiedenen Modellversuchen im Bereich von Umschulungsmaßnahmen stellen die erweiterte Basis für die Entwicklung von Handlungsempfehlungen für Erwachsenenbildner dar.
Aus dem Inhalt: Historische Entwicklung der Umschulung - Theorie der Umschulung - Träger und Teilnehmer an Umschulungsmaßnahmen - Gesetzliche Grundlagen der Umschulung - Gezielte Umschulungsangebote für besondere Zielgruppen.