Show Less
Restricted access

Das Wortfeld «Behinderter» im Deutschen und seine russischen Entsprechungen

Series:

Claudia Radünzel

Thema des Buches ist das Wortfeld Behinderter im Deutschen und seine russischen Entsprechungen. Anhand der Untersuchung von juristischen und sonderpädagogischen Fachtexten und von allgemeinsprachlichen Texten sowie anhand von Befragungen russischer Informanten zu dem zusammengestellten Wortmaterial werden Entsprechungen für das deutsche Hyperonym Behinderter sowie für verschiedene hyponyme Begriffe, die zur Bezeichnung einzelner Gruppen von Behinderten dienen, ermittelt. In diesem Zusammenhang wird auf aktuelle Entwicklungen im Behindertenwesen in Rußland eingegangen. Infolge dieser Entwicklungen lassen sich sprachliche Veränderungen beobachten, vorrangig innerhalb der Bereiche, in denen eine nähere Auseinandersetzung mit den Belangen Behinderter erfolgt.
Aus dem Inhalt: Wortfeldbegriff und Zielstellung der Arbeit - Der Begriff Behinderter im Deutschen - Untersuchungen zum Russischen (mit Exkurs über das Behindertenwesen) - Vorschläge für Eintragungen in deutsch-russischen Wörterbüchern.